Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Freizeit und Kultur im Nachbarschaftsheim
Das Programmheft

Sie erhalten es im Nachbarschaftshaus Friedenau, in Bezirksämtern und Bibliotheken und in vielen Einzelhandelsgeschäften in Schöneberg. 

Oder einfach runterladen.

Kultur-Café

Lesung: „Mod Helmy“

Termin:
Sonntag, 05. Februar 2023 16.00 Uhr
Eintritt / Teilnahmegebühr:
frei, Spende willkommen
Ort:
Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30, 12161 Berlin

Nachbarschaftshaus Friedenau

Holsteinische Straße 30 12161 Berlin

Tel 85 99 51-100Fax 85 99 51-101E-Mail information(at)nbhs.denbhs.de
Veranstalter:
Kultur-Café, Holsteinische Straße 30 , 12161 Berlin

Der Nahostexperte Igal Avidan arbeitet seit 1990 als freier Reporter aus Berlin für israelische und deutsche Zeitungen und Hörfunksender. Er stellt uns sein Buch über den Berliner Arzt Mod Helmy vor, den einzigen Araber der von Yad Vashem als "Judenretter" geehrt wurde. Von den Nationalsozialisten diskriminiert, half er jahrelang einer jüdischen Familie, sich vor der Gestapo zu verstecken. Igal Avidan fand ehemalige Patienten, besuchte Verstecke und zeichnet seine einzigartige Geschichte nach. 

Kontakt

Kultur-CaféHolsteinische Straße 30 12161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Kultur-CaféHolsteinische Straße 30 12161 Berlin
KoordinatorinAndreia dos Santos Filipe
Netzwerke